--  einige Erfolge unserer Vereinsgeschichte

 

Seit der Gründung des Reitvereins Gut Wandschicht sind wir jedes Jahr erfolgreich – sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene. Hier sehen Sie eine kurze Übersicht der letzten Jahre.

 

2016

Hannah Koch beginnt Ihr letztes Ausbildungjahr zur Pferdewirtin beim RV Gut Wandschicht. 

 

 

2015

Stephanie Reidel-Keimer erhält in Münster den Titel "Pferdewirtschaftsmeisterin Schwerpunkt Reiten"

 

 

2014

Fertigstellung des neues Aussen- Springplatzes 100 m x 100 m

 

 

2013

Fertigstellung des neuen Reitplatz 25 m x 70 m mit Kirchhellener Sand

 

 

2012

Kreismeisterschaften Vielseitigkeit: Altersklasse Junioren: Gold/Elisabeth Schindewolf mit Leni und Altersklasse Reiter/Senioren: Julia Keimer mit Legal Leander

 

Kreismeister Dressur und Springen Mannschaften mit Ann-Kathrin Schäfer mit Ratinho, Elisabeth Schindewolf mit Leni, Julia Gräfe mit Little Lady, Birgit Keimer mit Good Boy, Carolin Lappe mit Lord und Franziska Klingenthal mit Romana Antiqua

 

Jugendvergleichswettkampf Dressur und Springen: 1. Platz mit der Mannschaft (Ann-Kathrin Schäfers mit Ratinho, Alice Aust mit Good Boy, Jana Eikel mit Cento und Angelina Freise mit Red Nose Reindeer)

SOW-Vielseitigkeit Mannschaften: Bronze

 

Der Reitverein Gut Wandschicht stellt zum ersten Mal in der Geschichte der Goldenen Schärpe eine eigene Mannschaft mit Alice Aust/Good Boy, Angelina Freise/Red Nose Reindeer, Jana Eikel/Mr. Spock und Isabelle Papenkordt/Porthall Evensteven

 

Elisabeth Schindewolf belegte bei der Westfälischen Meisterschaft der Junioren den 6. Platz und bei den Deutschen Meisterschaften den 5. Platz.

Aufgrund der Erfolge erfolgt die Berufung in den Bundeskader.

 

 

 

2011

 

Kreismeisterschaften Vielseitigkeit: Altersklasse Junioren: Gold/Elisabeth Schindewolf mit Leni und Altersklasse Reiter/Senioren: Birgit Keimer mit Good Boy

 

3. Platz bei den Kreismeister Dressur und Springen Mannschaften mit Ann-Kathrin Schäfer mit Ratinho, Elisabeth Schindewolf mit Leni, Julia Gräfe mit Little Lady, Birgit Keimer mit Good Boy, Julia Keimer mit Legal Leander, Franziska Klingenthal mit Romana Antiqua

 

Jugendvergleichswettkampf Dressur und Springen: 2. Platz mit der Mannschaft (Ann-Kathrin Schäfers mit Ratinho, Jana Ottensmeier mit Clichy, Jana Eikel mit Mr. Spock und Angelina Freise mit Red Nose Reindeer)

 

SOW-Vielseitigkeit Mannschaften: Gold

Jana Eikel, Jana Ottensmeier und Ann-Kathrin Schäfer nehmen erfolgreich an der Goldenen Schärpe teil, Jana Ottensmeier und Clichy belegen in der Einzelwertung den 2. Platz.

 

Ein besonders erfolgreiches Jahr hatte Jana Ottensmeier mit Clichy. Sie belegte bei dem Westfälischen Juniorenchampionat den 2. Platz und bei dem Bundesnachwuchschampionat den 2. Platz sowie den 1. Platz mit der Mannschaft.

 

 

 

2010

 

Kreismeisterschaften Vielseitigkeit: Altersklasse Junioren: Gold/Elisabeth Schindewolf mit Leni und Altersklasse Reiter/Senioren: Birgit Keimer mit Good Boy

 

Gold bei den Kreismeisterschaften Dressur und Springen Mannschaften

 

Jugendvergleichswettkampf Dressur und Springen: Sieg mit der Mannschaft

 

SOW-Vielseitigkeit: Gold für Birgit Keimer mit Good Boy und 2. Platz für Elizabeth Schindewolf mit Leni

 

3. Platz beim Westfälisches Juniorenchampionat für Elisabeth Schindewolf und 3. Platz mit der Mannschaft auf dem Bundeschampionat

 

 

 

 

2009

 

Kreismeisterschaften Vielseitigkeit: Altersklasse Junioren: Gold/Elisabeth Schindewolf mit Leni und Altersklasse Reiter/Senioren: Julia Keimer mit Cento

 

3. Platz bei den Kreismeisterschaften Dressur und Springen Mannschaften

 

Jugendvergleichswettkampf Dressur und Springen: 1. Platz mit der Mannschaft (Stefanie Deppe, Julia Gräfe, Carolin Jaschke und Ann-Kathrin Schäfers)

 

SOW-Vielseitigkeit Mannschaften: Gold und Gold in der Einzelwertung für Stephanie Keimer

 

Beim Bundesnachwuchschampionat den 2. Platz mit der Mannschaft belegte Elisabeth Schindewolf.

 

 

 

 

1998-2008

 

Zusätzlich zu diversen weiteren Erfolgen bei Kreis- und SOW-Meisterschaften waren besonders erfolgreich:

 

Stephanie Keimer mit Oakport Prince: 4. Platz bei den Westfälischen Meisterschaften 2004

 

Birgit Keimer mit Clichy: Vize-Westfalenmeister bei den Jungen Reitern 2004

 

Julia Keimer mit Löwe: 4. Platz bei den Westfälischen Meisterschaften 2004

 

Franziska Klingenthal mit Clichy: 3. Platz bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften 2005

 

Julia Keimer mit Löwe: Erfolgreiche Teilnahme an den Deutschen Juniorenmeisterschaften 2005

 

Judith Welle mit Mayflower: Erfolgreiche Teilnahme an den Deutschen Juniorenmeisterschaften 1998 und 1999 4. Platz